Schreinerei Barnetta, Mellingen

CFK - Lamellen

Baustellenbericht Verstärkungstechnik

Projekt: Schreinerei Barnetta, Mellingen
Bauherr: Schreinerei Barnetta, Hr. Jan Barnetta
Ingenieur: Gruner AG, Brugg
Bauunternehmung: Birchmeier Gruppe, Baden-Dättwil
Bauzeit: April bis Mai 2021

Im Zuge der Decken- und Unterzug Verstärkung für die Aufstockung und den Anbau eines Gewerbehaus Neubau wurden 2 Unterzüge mit U-Schubbügeln und Stahl-Lamellen verstärkt. Weiter wurden auch mehrere Deckenfelder an UK und OK Decke mit CFK-Lamellen verstärkt.

Technische Informationen

Total wurden 242m¹ hochmodulige CFK-Lamellen des Typ D5/D6/D9/D12 mit Längen von 5’000mm bis 6’650mm eingesetzt, ausserdem noch 4 Stk. Stahl-Lamellen 120×8 und 140×8 mit Längen bis 8’000mm, 22 Stk. U-Schubbügel 60×5 und 100x5mm mit L=1’600mm.

Verwendetes Material

242m¹ CFK-Lamellen
4 Stk. Stahl-Lamellen
22 Stk. U-Schubbügel