Stahlton-Terra Boden- und Felsanker

Das System Stahlton Terra ist ein vorgespanntes Ankersystem.

Die Zugglieder bestehen aus Stahllitzen, einem Ankerkopf samt Keilen und dem Verpresskörper (Verankerung im Boden). Das standardmässige Ausbilden einer Freispielstrecke zwischen Kopf und Verankerung ermöglicht es, den Anker zuverlässig vorzuspannen.

Vorgespannte Systeme zeichnen sich dadurch aus, dass bei Einwirkung einer äusseren Belastung auf die verankerte Konstruktion nur sehr geringe Änderungen in der Ankerkraft und praktisch keine Verformungen auftreten. So können auch auf Verformungen sensible Bauwerke rückverankert werden. Die Ausbildung der Anker erfolgt je Anwendung, vorgesehener Nutzungsdauer, korrosiver Umgebung und dem Vorhandensein elektrischer Streuströme.

Entsprechend der SIA 267:2013 können Anker für folgende Schutzstufen ausgeführt werden:

Mit dem patentierten System Stahlton CT ist es möglich alle Anker im Bereich der freien Ankerlänge wieder rückzubauen. Dabei erfolgt der Rückbau ohne hydraulische Pressen hoch effizient. Das System erlaubt es auch nicht zugängliche Anker nachträglich zu entspannen.

Das Ankersystem Stahlton Terra entspricht den aktuellen Normen der SIA 267 und ist im Register SIA 267 Ankersysteme eingetragen und entsprechend fremdüberwacht.

Sie benötigen eine Systemdokumentation oder eine CAD Zeichnung? Bitte folgen Sie dem unterstehenden Link.

Zu den Downloads