Neubau Betriebsgebäude GELOG 2, Villmergen

BBR VT CONA CMX

Baustellenbericht Vorspanntechnik

Projekt: Neubau Betriebsgebäude GELOG 2, Villmergen
Bauherr: GELOG 2 AG, Villmergen
Ingenieur: Wismen + Partner
Bauunternehmung: Xaver Meyer AG
Bauzeit: Frühling 2020 bis Herbst 2022

Auf einem über 9000 Quadratmeter grossen Baufeld entsteht aktuell der neue Firmensitz der Richner-Stutz Gruppe. Der Neubau soll bis im September 2022 entstehen und beinhaltet ein Volumen von 136000 Kubikmeter. Aufgeteilt ist das neue Gebäude in ein Untergeschoss mit knapp 160 Tiefgaragenplätzen, drei Produktionsgeschosse, vier Geschosse mit Büro- und Sozialräumen sowie einem Produktionsgeschoss. Das Gesamtinvestitionsvolumen beträgt ca. 44 Mio Franken.

Technische Informationen

Die total 234 Vorspannkabel des Typs BBR VT Cona CMX 0706 der Kategorie a (Blechhüllrohre) erlaubt es die Spannweiten und somit den Stützenraster in den Produktions- und Bürogeschossen flexibel zu gestalten sowie die Deckenstärken auf ein Minimum zu reduzieren.

Verwendetes Material

BBR VT Cona CMX 0706 Kat. A
Gesamtlänge 3510 m
234 Stk. FA 0706
234 Stk. SA 0706