Neubau Via Brattas 34 + 36, St. Moritz

Stahlton Terra

Baustellenbericht Geotechnik

Projekt: Neubau Via Brattas 34 + 36, St. Moritz
Bauherr: Private Bauherren
Ingenieur: AFRY Schweiz AG, St. Moritz
Bauunternehmung: Otto Bohr AG, Thusis
Bauzeit: April 2020 – Dezember 2020

Ziel des Auftrags ist eine Baugrube zu sichern, um 2 grosse Einfamilienhäuser zu realisieren.

Technische Informationen

Es wurden über beide Parzellen für die Rückverankerung total 241 vorgespannte, temporäre Anker der Korrosionsschutzstufe 2  und 51 permanente Auftriebsanker in der Bodenplatte eingebaut. Die permanenten Auftriebsanker wurden als Normalanker ausgebildet, da nach dem Abspannen der Anker die Spannnischen zubetoniert wurden.

Verwendetes Material

241 Stk. Temporäre Anker A L4, L6, L7, L9 (PL2) Stahlton Terra
51 Stk. Permanente Anker L6 (PL3) Stahlton Terra
52 Stk. Ankerstutzen PL3
26 Stk. Messanker L4, L7 inkl. KMD
1610 m Sack in Bereich der Verankerungsstrecke