Seilbahn Bannalp, Oberrickenbach

Stahlton Terra

Baustellenbericht Geotechnik

 
Projekt:
Seilbahn Bannalp, Oberrickenbach
Bauherr: Luftseilbahnen Bannalp LFCH AG, Oberrickenbach
Bauunternehmung: Stahlton AG, Hinwil
Bauzeit: Oktober 2018

Im Jahre 2012 wurden an der Luftseilbahn Bannalp in Oberrickenbach zwei der Mastfundamente mit zusätzlichen Lastträgern verstärkt.In diesen Bereichen wurden permanente Litzenanker eingebaut und festgesetzt. Bei jedem Anker wurde zur Überwachung ein Gewindeankerkopf montiert, um die Kräfte der Anker jederzeit überprüfen zu können.

Technische Informationen

Sechs Jahre nach der Erstellung wurde die Stahlton AG nun beauftragt, alle Anker zu kontrollieren. Die Arbeiten wurden ausgeführt, um den generellen Zustand, die Kräfte und den Korrosionsschutz zu prüfen. An allen acht Ankern wurde eine Abhebekontrolle durchgeführt. Der Korrosionsschutz wurde überprüft und erneuert. Die Ablesung der Kräfte und der allgemeine Zustand der Verankerungen wurden protokolliert. Alle Anker waren in einem einwandfreien Zustand.

Verwendetes Material

kein Material, Ankerkontrolle