Umbau EKZ, Winterthur

CFK-Lamellen

Baustellenbericht Verstärkungs- und Sanierungstechnik

 
Projekt:
Umbau EKZ, Winterthur
Bauherr: Graf & Partner Immobilien AG, Winterthur
Ingenieur: Urech Bärtschi Maurer, Zürich
Bauunternehmung: Baltensperger AG, Winterthur
Bauzeit: Februar – Mai 2019

Durch die Umnutzung der alten Druckerei an der RudolfDiesel-Strasse 22 in Winterthur zum Einkaufszentrum (Grueze) wurden umfangreiche Anpassungen nötig wie z.B. neue Lüftungen und Steigzonen für die Haustechnik.

Um die Durchbruchszonen in der Betondecke zu verstärken, wurden unter der Decke der bis zu 8 Meter hohen Gewerberäume CFK-Lamellen geklebt.

Technische Informationen

Verwendetes Material

77 Stk. CFK-Lamellen C6 und D12, L = 4.500/7000 mm
98 m CFK-Lamellen D12 120×1.4 mm
391 m CFK-Lamellen D6 60×1.4 mm
320 l EP-Klebemörtel