Vierspurausbau Liestal (1. Bauphase), 4414 Liestal

Stahlton Terra

Baustellenbericht Geotechnik

Projekt: Vierspurausbau Liestal (1. Bauphase), 4414 Liestal
Bauherr: SBB
Ingenieur: Locher Ingenieure AG, Zürich
Bauunternehmung: Implenia AG, Zürich
Bauzeit: März 2020 bis Oktober 2025 

Um einen störungsfreien Fern-, Regional- und Güterverkehr zu ermöglichen, wird die Bahnstrecke Basel Olten in Liestal auf einer Länge von 2.5 km auf vier Spuren ausgebaut. Weiterhin soll die S-Bahn zwischen Basel und Liestal im Viertelstundentakt fahren.

Technische Informationen

Aufgrund der Grösse ist das Bauvorhaben in mehrere Abschnitte aufgeteilt. In der ersten Bauphase werden überwiegend rückbaubare Litzenanker und ungespannte Swiss-GEWI® Stangen eingebaut. Bei weiteren Bauphasen kommen permanente Litzenanker zur Ausführung.

Verwendetes Material

434 Stück   L4 PL1 Ausbaubare Anker Stahlton-Terra
296 Stück   L7 PL3 Permanente Anker Stahlton Terra
985 Stück   Swiss-GEWI®Ø20 -32
115 Stück   SpannTop Ø43